>
Schwerelos - Shiatsu Massagen

Gua Sha ist eine volksheilkundliche Anwendung aus der traditionellen chinesischen Medizin und ist im ostasiatischen Raum eine sehr verbreitete Behandlungsmethode. Bei dieser "Schabemethode" wird mittels einer abgerundeten Kante aus Jade, Horn oder Porzellan die Haut entlang der Muskeln oder der Meridiane gereizt ("geschabt"). Dadurch kommt es zu einer starken Durchblutung und Ausleitung toxischer Stoffe über die Haut.